Die Wahrheit über Laufschuhe

Die Wahrheit über Laufschuhe…Gibt es die überhaupt?

Fakt ist, dass es in Deutschland über 22,6 Mio. Läufer gibt. Jeder setzt sich hierbei unterschiedliche Ziele. Die einen trainieren hart und nehmen an Wettkämpfen teil, die anderen laufen für ihre Fitness und ihr Wohlbefinden und einige starten gerade erst ihre Laufkarriere und haben einfach Spaß an der Bewegung und Geselligkeit mit Mitstreitern.

Die Ausrüstung muss stimmen!
Fakt ist auch, dass jeder Läufer einen geeigneten Laufschuh besitzen sollte, um Verletzungen am Bewegungsapparat zu vermeiden. Doch welcher Schuh passt zu welchem Läufer?

Der Laufschuh ist eines der am intensivsten erforschten Sportgeräte unserer Zeit. Ja, Sie lesen richtig, der Laufschuh wird als Sportgerät bezeichnet. Aber wie sollte der Laufschuh aussehen? Lange Zeit hieß es immer „Dämpfen, Stützen, Führen“. Aber die Zweifel an diesen Konzepten sind da und werden lauter. Fast jeder zweite Läufer ist ein Mal im Jahr verletzt und nicht selten können Ursachen bei den falschen Schuhen gesucht werden.  Neuere Studien hierzu verstärken diese Vermutungen.

Läufer als Patient
In der Vergangenheit ging es häufig um einen vorgeschriebenen Laufstil, der als gesund bezeichnet wurde. Der Läufer sollte stabil und korrekt laufen und möglichst einen Schuh besitzen, der das Sprunggelenk schützt. Eine Wahlmöglichkeit war bzw. ist eigentlich nicht vorhanden. Laufen ist gesund, der Läufer ist Patient!

Laufen als Sport
Im Grunde genommen hat jeder seinen eigenen Laufstil. Viele Bewegungen ähneln sich, aber von vorneherein zu sagen, dass es nur einen festgeschriebenen Weg gibt, wäre falsch. Vielmehr ist es wichtig, den individuellen Laufstil mit den richtigen Laufschuhen zu unterstützen. Laufen ist ein Sport und kein medizinisches Phänomen, das behandelt werden muss. Laufschuhe sollten eher dem Komfort und dem Erlebnis an sich dienen.

Schuhwahl?
Jeder Läufer sollte Schuhe wählen, die ihm den meisten Komfort bieten. Hierzu ist es ein neuerer Ansatz, möglichst wenig in die natürliche Schrittabwicklung einzugreifen. Diese hat sich schließlich über die Zeit der menschlichen Existenz hinweg entwickelt – unbeeinflusst von irgendeiner Form von Schuhen. Sollten Sie bisher beschwerdefrei gelaufen sein: Bleiben Sie bei Ihren Schuhen und wagen keine Experimente!

In unserem Lauflabor erhalten Sie nützliche Informationen zu Ihrem Laufstil und den dazu passenden Schuhen: Lauflabor.

Category Sport
Write a comment:

You must be logged in to post a comment.

Kundenservice        0231 - 56 22 41 0