Kira Tingelhoff

Tingelhoff Historie

Jahresrückblick – Das war unser 2019

Man mag es kaum glauben, aber im Jahr 2019 konnten wir unser 30. Firmenjubiläum feiern. Das Jahr war wirklich ein Besonderes und von zahlreichen spannenden und innovativen Ereignissen geprägt. Wir blicken noch einmal zurück und fassen die Highlights des Jahres zusammen: Neuheiten: 2019 war bei uns ein Jahr der Umbauten und der Modernisierung. Seit Anfang …

Jahresrückblick – Das war unser 2019 Weiterlesen »

Tingelhoff Umbau

Großer Umbau in der Tingelhoff Zentrale

Seit einigen Monaten sieht man bei uns an der Zentrale in einigen Räumlichkeiten Betonmischer, Presslufthammer und viele fleißige Bauarbeiter. Es wird gehämmert und gebohrt, denn wir bauen um. Gestartet haben wir mit den Umbaumaßnahmen für den Sonderbau. Hier wurde zusätzlicher Raum durch Lagerräume geschaffen und auf ganzen 600 Quadratmetern kern saniert und erneuert. Der Umzug …

Großer Umbau in der Tingelhoff Zentrale Weiterlesen »

Patient

Patientenrechtegesetz

Das Patientenrechtegesetz regelt das Arzt-Patienten-Verhältnis als eigenen Vertrag und beinhaltet verschiedene Rechte für Patientinnen und Patienten. Hierbei werden vertragliche Pflichten beider Seiten geregelt, insbesondere aber die Pflichten der Behandelnden. Durch das Patientenrechtegesetz haben Patienten seit 2013 eine deutlich stärkere Position erhalten. Der Patient kann Angebote hinterfragen, Leistungen einfordern und so dazu beitragen, dass ein wirkungsvoller …

Patientenrechtegesetz Weiterlesen »

Pflegeheim

Elternteil ins Pflegeheim, was für Kosten kommen auf einen zu?

Der Umzug ins Pflegeheim ist bei den meisten nicht nur eine Frage des nötigen Bedarfs, sondern vor allem eine finanzielle Frage. Ein Pflegeheimplatz kann nämlich schnell 3.000 bis 4.000 EUR monatlich kosten. Wer kommt für die gesamten Kosten auf, wenn die betroffene Person nicht genug Geld dafür besitzt? Haften die Kinder oder Enkel dann für …

Elternteil ins Pflegeheim, was für Kosten kommen auf einen zu? Weiterlesen »

Gesetzliche Betreuung

Gesetzliche Betreuung

Wenn man nicht mehr in der Lage ist alleine und selbstständig für sich zu entscheiden und zu handeln, muss dies von anderen Menschen übernommen werden. Durch einen Unfall, Operation o.Ä. kann es sein, dass sich der Betroffene zeitweise oder gar nicht mehr um verschiedene Angelegenheiten wie Behördengänge, Unterbringung oder Finanzen eigenständig kümmern kann. Wenn Sie …

Gesetzliche Betreuung Weiterlesen »

Intensivstation

Besuch auf der Intensivstation

Nach einem Herzinfarkt, Schlaganfall, größeren Operationen oder schweren Unfällen heißt es für den Betroffenen auf die Intensivstation zu kommen. Allerdings bedeutet das nicht das Ende, sondern eine erfolgreiche Chance zu genesen und in extremen Fällen zu überleben. Eine Rundumüberwachung kann auch dann notwendig werden, wenn sich der Gesundheitszustand eines Patienten auf der Normalstation deutlich verschlechtert. …

Besuch auf der Intensivstation Weiterlesen »

tischregeln

5 Tischregeln beim Essen mit pflegebedürftigen Menschen

1. Wohlfühlfaktor Eine angenehme Atmosphäre und der richtige Wohlfühlfaktor sind beim Essen ein wichtiger Faktor. Dafür sollte natürlich durch die richtigen Umstände gesorgt sein. Vor allem ist es wichtig keine Hektik entstehen zu lassen und sich für die Mahlzeiten Zeit zu nehmen. Fürsorgliche Fragen im Vorfeld tragen zum Wohlfühlfaktor bei. Wie geht es Ihrem Gegenüber? …

5 Tischregeln beim Essen mit pflegebedürftigen Menschen Weiterlesen »

laufen

Acht Gründe warum wir mit dem Laufen anfangen sollten

Fehlt Ihnen noch ein wenig Motivation um mit dem Laufsport zu starten, oder haben Sie Bedenken, dass das Laufen Ihnen keine positiven Effekte verspricht, vielleicht sogar gar kein richtiger Sport sei? Im Folgenden möchten wir Ihnen ein paar Anreize liefern, mit Laufsport zu beginnen und einfach mal zu beobachten, was sich verändert. 1. Laufen ist …

Acht Gründe warum wir mit dem Laufen anfangen sollten Weiterlesen »

Skip to content