Pflegebett

Pflegebetten – Schlaf, Therapie & Lagerung

Ein Pflegebett soll dem Patienten und den Angehörigen die Pflege erleichtern und möglichst zu einer Genesung beitragen. Es wird neben der stationären Pflege auch im häuslichen Umfeld eingesetzt. 

Die spezielle Lagerung des Patienten und die Erleichterung der täglichen Pflege stehen neben der Wohnlichkeit des Bettes im Vordergrund. Mithilfe eines idealen Pflegebettes können ruhiger Schlaf, Therapiemaßnahmen im Bett und die spezielle, auf das Krankheitsbild angepasste, Lagerung des Patienten ermöglicht werden.

Unsere Betten teilen sich dabei in die Kategorien Standard, Komfort und Premium auf. 

Standard-Pflegebetten erfüllen alle Anforderungen an ein modernes und zweckmäßiges Hilfsmittel und sind gebraucht (und natürlich professionell durch unsere Hygienestraße gereinigt und desinfiziert) als Kassenleistung erhältlich.

Komfort- und Premiummodelle bieten zusätzliche Funktionen und gehobene Qualität. Dank ihrer hochwertigen Verarbeitung und verschiedener Holzdekore sind sie besonders wohnlich.

Hilfsmittelverordnung einreichen

Unsere Pflegebett-Kategorien im Porträt.
Standard, Komfort, Premium.

Standard *

Einlegerahmen und Pflegebett Dali – Das Standard-Pflegebett erfüllt alle Anforderungen an ein modernes, zweckmäßiges Hilfsmittel. Viergeteilte Liegefläche, Rücken- und Oberschenkellehne sowie Liegehöhe durch Elektromotoren verstellbar, Unterschenkellehne manuell, Fußtieflagerung, Handschalter mit selektiver Sperrfunktion. Dieses Bett erhalten Sie gebraucht als Kassenleistung. Zubehör im Lieferumfang: Aufrichter / Verlängerung u. Verbreiterung, Seitengittererhöhung.

Komfort ***

Pflegebett Westfalia Klassik

Die Liegefläche des Westfalia Klassik ist in vier Bereiche unterteilt. Das Pflegebett besteht aus einem festen Mittelteil, eine bewegliche Rückenlehne sowie aus einer mobilen Oberschenkel- und Unterschenkellehne. Außerdem sind Rücken- und Oberschenkellehne über Handschalter durch Elektromotoren steuerbar und leicht einzustellen. Das Westfalia Klassik ist somit ideal sowohl für Pflege- und Seniorenheimen als auch für die häuslichen Pflege geeignet.

Premium *****

Das Pflegebett Regia Easy Switch ist ein Niedrigbett, welches wahlweise mit einer Liegefläche in den Maßen 90 x 200 cm oder 100 x 200 cm ausgestattet ist. Die einstellbare Liegeflächenhöhe kann bis zu 26 cm heruntergefahren werden, um den Nutzer vor gefährlichen Stürzen zu schützen. Die maximal einstellbare Höhe beträgt 80 cm. Dies sorgt für eine rückenschonende Arbeit der pflegenden Person. Insgesamt fördert das vielseitige Pflegebett inklusive seiner Verstellmöglichkeiten die Mobilität sowie die Gesundheit des Betroffenen.

Burmeier Pflegebetten

Schwerlast Pflegebett Gigant II
Pflegebett Dali Low Entry
Pflegebett Inovia

Burmeier Pflegebetten Zubehör

Softcover für Pflegebetten
Nachttisch Hermann
Einsteckbare Leselampe
Serviertablett
Skip to content