LRR Messung

Venen-Check

Die Venenmessungen werden entweder per Ultraschall oder mit einem LRR-Gerät (Lichtreflexions-rheographie) vorgenommen. Beide Untersuchungs-methoden sind völlig schmerzfrei und risikolos. Da viele Menschen mit Venenleiden gar nichts von ihrer Erkrankung wissen, ist es für jeden sinnvoll, die Funktionstüchtigkeit seiner Gefäße überprüfen zu lassen.

Wie funktioniert es? Was passiert bei der Venenmessung?
Bei der Diagnose mittels Ultraschall (Doppler- oder Duplexsonografie) wird der Blutfluss innerhalb der Venen hörbar und durch Aufzeichnen einer Kurve auch sichtbar gemacht. Die Ultraschallsonde wird außen am Bein entlang geführt und bringt dabei Schallwellen durch die Haut hindurch. Diese Wellen werden vom Blutstrom reflektiert. Durch die Messung der Frequenzen können Störungen des Blutflusses ermittelt werden.
Bei der Lichtreflexionsrheographie (LRR), die im Sitzen durchgeführt wird, bestimmt ein Infrarotlicht-Sensor die Entleerung und Wiederauffüllung der Venen bei Bewegung. Diese Drainageleistung ist ein Maß für die Funktion der Muskelpumpe und der Venenklappen. Zuerst werden Messelektroden um die Fußgelenke gelegt. Dann aktiviert der Proband seine Venenklappen, indem er nach Anweisung mit den Füßen wippt. Die Untersuchungsergebnisse werden ebenfalls in einem Kurvenverlauf dargestellt. Abweichungen von der Normalkurve ergeben Hinweise auf den Krankheitszustand des oberflächlichen und des tiefen Venensystems.
Wir empfehlen Betroffenen, sich bei ersten Anzeichen wie beispielsweise sichtbaren Krampfadern, schweren Beinen oder geschwollenen Knöcheln frühzeitig an einen Venenspezialisten (Phlebologen) zu wenden.

Die Analyse ist sinnvoll für alle Mitarbeiter, die...

… bei Ihrer täglichen Arbeit einer hohen körperlichen Belastung (z.B. viel Gehen, Stehen und/oder Sitzen) ausgesetzt sind.
… unter Rückenbeschwerden (Verspannungen, Bewe-gungseinschränkungen etc.) leiden.

… viel sitzen
… Frauen über 40 Jahre
… Personen mit Venenschwäche

Voraussetzungen:
Wir bringen ein Venenmessgerät mit
Wir benötigen:
einen geschlossenen Raum, min. 2 Stühle, Stühle für Wartende

Baustein 4 – Preis/Tag
Venenmessung
500.- Euro

Unser Blog

  • Lymphsystem

    Zweit wichtigstes Transportsystem neben Blutkreislauf Das Lymphsystem ist kein einzelnes Organ, es durchzieht den gesamten Körper. Durch das Lymphsystem fließt die Lymphflüssigkeit. Dabei werden Nährstoffe und Abfallstoffe… Weiterlesen

  • Venenschwäche

    Venenschwäche – eine Volkskrankheit. Viele Deutsche leiden unter krankhaften Veränderungen der Beinvenen
    Venenleiden, davon sind deutlich mehr Frauen als Männer betroffen. Das liegt an den hormonellen… Weiterlesen