Open/Close Menu Sanitätshaus Tingelhoff GmbH

Assistenzhunde werden auch Rehabilitationshunde genannt. Es sind keine Therapiehunde, sondern speziell ausgebildete und trainierte Hunde mit einem guten Grundgehorsam. Sie helfen Menschen mit körperlichen oder geistig eingeschränkten Funktionen und sind damit eine Hilfestellung im Alltag. Sie zeichnet ihre herausragenden Sinne aus, mit denen sie Krankheiten und Anfälle in besonderen Fällen bemerken und frühzeitig davor warnen. Die bekannteste und verbreitete Form ist der Blindenhund. Daneben gibt es noch eine Reihe weiterer Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel bei Epilepsie, Diabetes oder Ähnlichem. Mehr zum Thema unter: http://blog.tingelhoff.de/assistenzhunde/.

Category

Kundenservice        0231 - 56 22 41 0