elektronische-fussdruckmessung

Sehen was Sie als Schmerz empfinden!

Die plantare Fußdruckmessung oder auch Pedographie

Die plantare Fußdruckmessung oder auch Pedographie

Die plantare Fußdruckmessung ist die modernste Methode die Druckbelastung im Fußsohlenbereich zu ermitteln. In unserem Hause sind wir in der Lage statische und dynamische Fußdruckmessungen durchzuführen.

Die Pedographie kann in verschieden Bereichen unseres Aufgabengebietes angewandt werden, z. B. bei der Einlagen-, der Schuhzurichtungs- und der orthopädischen Maßschuhversorgung. Die Methode ist besonders in der Versorgungspraxis des diabetischen Fußes unerlässlich, da das verminderte oder fehlende Schmerzempfinden der meisten Diabetes-Erkrankten keine zuverlässige Aussage über die Druckverhältnisse im Bereich der Fußbettung zulässt. Die ermittelten Daten können zur weiteren Verwendung an eine CAD-Fräse gesendet werden und dienen somit einer präzisen und individuellen Herstellung von speziellen Einlagen für verschiedenste Einsatzbereiche.

Problemstellen werden bei einer Fußdruckmessung schnell sehr deutlich sichtbar.

Termin

Die elektronische Fußdruckmessung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Messbare Vorteile für Ihre Fußgesundheit

  • Druckentlastung für Ihre Füße
  • Linderung von Beschwerden/Schmerzen
  • Absicherung der Diagnose durch präzise Messergebnisse
  • Maßgenaue Einlagen- und Schuhversorgung zur Steigerung des Therapieerfolges
  • Kontrolle des Therapieverlaufes
  • Einfaches und schnelles Messen durch Ihren Fachmann für Orthopädieschuhtechnik

Lauflabor

Bei folgenden Beschwerdebildern kann die Fußdruckmessung zum Einsatz kommen:

  • Druckschmerz, z.B. bei Fußdeformationen
  • Diabetisches Fußsyndrom
  • Unklarer Fußschmerz
  • Gelenkfehlstellungen
  • Starke Fußbelastung, z.B. durch sportliche Aktivität
  • Analyse der Einlagen- und Schuhversorgung
  • Analyse der Gangabwicklung

Preis der elektronischen Fußdruckmessung: 29€

Dauer: ca. 30min

elektr. Fußdruckmessung 2