Funktionelle Bewegungstherapie nach Gelenkoperationen

Der Einsatz von motorischen Bewegungsschienen direkt nach der OP!
So beschleunigen Sie die Rehabilitation mittels CPM-Therapie.

Die CPM-Bewegungstherapie (Continous Passive Motion) mithilfe motorischer Bewegungsschienen sichert Ihnen nach einem operativen Eingriff an Gelenken eine schonende, sichere und schmerzfreie Bewegung ohne Belastung. Die frühfunktionelle Therapie verkürzt den Behandlungsverlauf in der Regel und hilft schnell wieder fit und mobil zu werden:

  • unterstützt den Heilungsprozess von Bändern und Sehnen
  • beugt Versteifungen und Verklebungen in den Gelenken vor
  • verringert Schwellungen und Schmerzen
  • erhält und verbessert die Gelenkfunktion
  • reduziert die Behandlungsdauer